13.03.2012 | Johnny Winter & Siggi Schwarz gemeinsam auf Tour

SIGGI SCHWARZ war mit der amerikanischen Bluesgitarrenlegende JOHNNY WINTER erfolgreich auf Tour in Deutschland und der Schweiz


Siggi & Johnny Winter

Siggi & Johnny Winter


SIGGI SCHWARZ eröffnete mit dem Sänger und Bassisten OTTO HOPPE und der Schlagzeuggröße BODO SCHOPF mit einem einstündigen Set in den meist ausverkauften Hallen den Abend. Er spielte Songs aus seinem bei Sony Music veröffentlichtem Album ?SIGGI SCHWARZ & Friends- A Tribute to Gary Moore" und einige Bluesklassiker.

JOHNNY WINTER, der Pioneer des Texas- Blues, mittlerweile 68 Jahre alt, wird zuweilen in einem Atemzug mit Jimi Hendrix genannt, mit dem er mehrfach Auftritte bestritten hat. Winter war auch Gitarrist und Produzent von MUDDY WATERS (Hoochie Coochie Man), er erhielt für seine Arbeit mehrere Grammy's und verkaufte seit 1969 mehr als 20 000 Millionen Tonträger. Zufall?....Johnny Winter und Siggi Schwarz werden bei Sony Music von dem gleichen Labelmanager betreut.

Beide Bands konnten das Publikum mit Ihrem treibendem Blues-Rock und heißen Gitarrensolos restlos begeistern, so dass mehrere Zugaben gefordert wurden. Für den Heidenheimer Gitarristen war es eine große Ehre und Freude mit einem seiner früheren Vorbilder gemeinsam auf Tour gehen zu dürfen!


« zurück


nach oben